Das zweite Vorbereitungstreffen

Die Jugendbegegnung rückt immer schneller näher; nächsten Montag ist es bereits so weit! Dann werden wir mit 15 jungen Erwachsenen aus Togo, Ghana und Deutschland zehn Tage lang lernen, diskutieren, erfahren und kreativ werden: Was ist ein Gutes Leben und warum ist es heute noch nicht für alle Menschen erreichbar. Welche Schritte müssen wir tun, damit wir zu einer Welt kommen, die allen Menschen ein Gutes Leben ermöglicht? Wie können wir die Welt zu einer sozial und ökologisch gerechteren transformieren?

Heute haben wir uns bereits zum zweiten Mal mit den deutschen Teilnehmenden zusammengesetzt und einige Dinge vorbereitet.  In gemütlicher Runde mit Tee und Keksen feilten wir an der Planung eines deutschen kulturellen Abends für die Begegnung und lauschten Emefas Vortrag zu ghanaische Kultur.  Als Abschluss wurde dann noch eingehend darüber nachgedacht, welche Werte denn für ein gutes Leben überhaupt wichtig sind.

Über den Rest werden wir dann nächste Woche mehr erfahren! Jeden Abend wird ein*e Teilnehmende*r berichten, was tagsüber geschehen ist. Wir dürfen gespannt sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s